Märchen erzählen

 

MaerchenAusgebildete Märchenerzählerin
Ausbildung bei: Elita Carstens http://elitacarstens.de


Märchen sind Geschichten von Menschen, die sich auf den Weg machen. Sie kommen in Schwierigkeiten, Widerstände bauen sich auf, Prüfungen müssen bestanden werden. Es gibt Helfer (Feen, Zwerge, Hexen …), die ihnen zur Seite stehen. Die Menschen reifen, entwickeln sich, werden beziehungsfähige Personen – Hochzeit wird gefeiert!

Das sind spannende, unterhaltsame, witzige und immer lehrreiche Geschichten.

Davon möchte ich Ihnen erzählen!

Und am Ende wird alles gut.
Wie im richtigen Leben.

Haben Sie Interesse?
Dann melden Sie sich gerne bei mir: 040 / 47 88 95.


– Honorar nach Vereinbarung –


VERANSTALTUNGEN


12.11.2017 12:00-13:00 Uhr

Sonntagsmärchen im Altonaer Museum – „Riesen sind nur halb so groß!“

Das Märchenforum ist im Winterhalbjahr jeden 2. Sonntag im Monat um 12:00 Uhr zu Gast im Altonaer Museum und erzählt Märchen aus aller Welt für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsenen.

Märchen von großen Kerlen und kleinen Wichten erzählen Marion Hellmann und Hanna M. Schilling.

Ort: Altonaer Museum, Museumsstraße 23, Hamburg


16.11.2017, 19:30 – 21:00 Uhr

Der Tiger auf Brautschau – Märchen aus Asien für Erwachsene

Reisen Sie mit uns nach Asien: nach China, Indien, auf die Insel Sumatra.
Beim Zuhören entstehen Bilder von anderen Kulturen in fremdländischer Umgebung. In den Märchen begegnen Ihnen Menschen und Tiere, die trotz ihrer Andersartigkeit auch von uns erzählen. Das ist – wie immer bei Märchenerzählen – spannend, unterhaltsam und wohltuend!

Leitung: Hanna Margarete Schilling, Gaby Zeitler

Ort: Evangelische Familienbildung Eppendorf, Loogeplatz 14/16, 1.5 Clubraum – Parterre – Hs 14

Eintritt: 9 Euro


17.11.2017, 10:30 Uhr

Kindermärchen & Musik: Riesen sind nur halb so groß

Keine Angst vor Angebern! Märchen und Lieder von großen und kleinen Wesen: Von der mutigen Raupe, die sich nicht vertreiben lässt, vom schlauen Hasen, der einen Elefanten umhaut, vom Riesen, der sich vor kleinen Jungen fürchtet und von Kleinfingerchen, das den Wolf überlistet.

Märchen aus Afrika, Sibirien und Russland mit den Märchenerzählerinnen Marion Hellmann und Hanna Margarete Schilling. Lieder zum Mitsingen mit Hanna Margarete Schilling am Klavier, für Kinder ab 4.

Kinder € 5,-/Erwachsene € 7,-/ErzieherInnen frei

Ort: Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a (ehemals Martinistr. 40), 20251 Hamburg


>> Archiv Veranstaltungen

 


Fotoreihe-gross-Niendorfer-NachbarnMärchen im Zeichen der Liebe

-Veranstaltungsbericht von den „Niendorfer Nachbarn“

„Ja, sie zog uns alle in ihren Bann. Erzählkunst vom Feinsten, wunderbare Geschichten vom klassischen Froschkönig über spannende, gänzlich unbekannte Märchen bis hin zu afrikanischen – sogar ein wenig intimen – Love-Stories. Hanna Margarethe Schilling hatte ein sehr glückliches Händchen bei der Zusammenstellung Ihres Repertoires wie auch der Auswahl ihrer musikalischen Begleitung.“
>> Bericht lesen…